Übung Halten und Rückhalten

Heute stand eine Übung mit allen drei Jugendgruppen an. Die Feuerwehranwärter durften sich in den Disziplinen, Halten und Rückhalten sowie zugleich mit dem Einsatz im unwegsamen Gelände beweisen. Außerdem zeigten die Jugendlichen noch ihr Können in den Themen Knotenkunde und im Funkverkehr.

Ziel der Übung war es, sicher die Böschung neben der Kehrtwende, Ortsverbindungsstraße Hofberg-Obermässing hinab zusteigen und wieder sicher nach oben zu gelangen. Unter Anleitung von unseren Betreuern und Feuerwehrdienstleistenden haben unsere Feuerwehranwärter diesen anstrengenden und spannenden Übungsabschnitt tadellos gemeistert.

Die Verkehrsabsicherung wurde von Feuerwehrdienstleistenden übernommen.

Nach der Übung und dem Säubern der Schutzkleidung, ließen wir den Übungsnachmittag mit einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Posted in Letzte Beiträge, Neuigkeiten.