!Einsatz! | Ölspur RH 28 | Nr. 13

Datum:03.07.2019
Einsatzart:THL klein
Einsatzort:RH 28, Ortsbereich Obermässing;
Alarmierung von/bis:11:25 Uhr bis 12:30 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Obermässing;

Heute wurden wir telefonisch zu einer Ölspur im Ortsbereich in Obermässing verständigt.

Nach kurzer Erkundung wurde die Straße abgesichert und das Öl gebunden. Nach etzwa einer Stunde konnten wir wieder ins Gerätehaus zurückkehren.

Sonnwendfeier 2019

Am Samstag, den 29. Juni 2019 fand unsere „Sonnwendfeier mit Baustellenfest“ vor dem neuen Feuerwehrhaus statt. Bei wunderschönen Wetter konnten sich die zahlreichen Besucher mit leckeren Grillspezialitäten stärken, bevor das Highlight, die Maibaumverlosung auf der Agenda stand. Neben den Maibaum wurden wieder tolle Preise verlost, unter anderem ein Kletterparkgutschein und ein Verzehrgutschein. Den Verkauf der Lose übernahm wie jedes Jahr unsere Jugendfeuerwehr, an welche auch der Erlös dieser Aktion geht. Unser Dank gilt den Besuchern, die diese Veranstaltung gemeinsam mit uns gefeiert haben.

Florianstag in Herrnsberg

Am vergangenen Samstag lud uns die Freiwillige Feuerwehr Herrnsberg zu Ihrem Florianstag ein. Nach einem leicht verregneten Kirchenzug nahmen wir zusammen mit den anderen Wehren am Gottesdienst teil. Anschließend wurden ein paar gemütliche Stunden im Festzelt verbracht.

Vielen Dank an die Kameradinnen und Kameraden, welche so zahlreich vertreten waren.

Absperrdienst | Fronleichnam, Christi Himmelfahrt | Nr. 10, 11, 12

Datum:20.06.2019
Einsatzart:Absperrdienst / Verkehrsabsicherung
Einsatzort:Obermässing
Alarmierung von/bis:-
Alarmierungsart:-
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 11/1-TSF, Obermässing 44/1-MZF;
Einsatzdauer:2.5h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Obermässing;

Heute übernahm die Feuerwehr Obermässing wieder den Absperrdienst und die Verkehrsabsicherung der Fronleichnamsprozession durch unsere Ortschaft.

Gleiches Szenario bot der Flurumgang an Christi-Himmelfahrt, am 30.05.2019. Auch hier übernahm die Feuerwehr die Verkehrsabsicherung und sicherte die Veranstaltung der Kirchengemeinde ab.

Dazwischen, am 06.06.2019 waren wir für den Obermässinger Streckenabschnitt der Radstrecke des Datev-Challenge als Streckenposten und zusammen mit der Polizei zur Verkehrabsicherung im Einsatz.

Florianstag in Hagenbuch

Am vergangenen Wochenende folgten wir der Einladung unserer Nachbarwehr Hagenbuch um mit Ihnen den Florianstag zu feiern. Bereits am Samstag nahm eine Mannschaft der Feuerwehr Obermässing die Herausforderung an, sich mit anderen Wehren im Wettkampf zu messen. Neben den ganzen Spielen musste man auch eine Showeinlage performen, welche unsere Jugendfeuerwehr mit bravur absolvierte;) Am Sonntag ging es für uns wieder nach Hagenbuch, um an dem Kirchenzug sowie dem Gottesdienst teilzunehmen. Vielen Dank an alle Kameradinnen und Kameraden welche so zahlreich der Einladung gefolgt sind und an die FFW Hagenbuch, die das Fest so hervorragend organisiert haben.

 

!Einsatz! | Kleintierrettung | Nr. 9

Datum:01.05.2019
Einsatzart:THL klein
Einsatzort:Obermässing, im Anger
Alarmierung von/bis:16:46 Uhr bis 18:00 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Freystadt, Feuerwehr Obermässing;

Auch eine Katze wollte am ersten Mai eine Maiwanderung starten, diese endete leider zitternd am Hausdach. Um die Katze aus ihrer ängstlichen Lage zu befreien, forderte der zuständige Kreisbrandmeister unsere Kollegen aus Freystadt mit der Drehleier an.

Die Katze konnte unversehrt dem Besitzer übergeben werden.

Maibaum Aufstellen 2019

Tradition. Was ist Tradition? Für unsere Feuerwehr ist es die Tatsache alte Sitten und Bräuche zu bewahren und diese jedes Jahr aufs neue auszuüben. Darunter fällt auch der Brauch, am Tag vor dem 1.Mai einen Maibaum am Dorfplatz aufzustellen. Traditionell nur mit Muskelkraft der anwesenden Helfer.

Am gestrigen Dienstag war es wieder soweit. Das ausgewählte Objekt der Begierde wurde behutsam aus dem Wald geschafft und zum Dorfplatz manövriert. Angesichts der Länge des Baumes kein leichtes Unterfangen.

Dort angekommen konnte der Baum von zahlreichen Helfern für das Aufstellen vorbereitet werden. Dazu zählte sowohl das Abschälen und verzieren der Rinde, als auch das Anbringen der drei Kränze.  Am späten Nachmittag war es dann soweit. Der Maibaum wurde Stück für Stück aufgerichtet. Dabei mussten die verwendeten Holzstützen immer wieder neu positioniert werden. Nach dem Kraftakt gab es eine Stärkung in Form von Getränken und Essen, welche von unserer Jugendfeuerwehr verkauft wurden. Ein herzliches Dankeschön geht hierbei an alle Helferinnen und Helfer unserer Jugend.

Die anschließende Maibaumwache am Lagerfeuer dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Die Vorstandschaft bedankt sich auch dieses Jahr bei allen Mitwirkenden, ohne die das ganze Unterfangen nicht möglich wäre.

!Einsatz! Ölspur – Untermässing | Nr. 8

Datum:09.04.2019
Einsatzart:THL klein
Einsatzort:RH 27, Untermässing;
Alarmierung von/bis:11:25 Uhr bis 12:30 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Untermässing, Feuerwehr Obermässing;

Heute Mittag wurden wir durch die ILS Mittelfranken Süd zu einer Ölspur nach Untermässing alarmiert. Auf der RH 27 Ortsausgang Untermässing in Richtung Obermässing, war eine Ölspur gemeldet worden.

Nach kurzer Erkundung wurde das Öl zusammen mit der Feuerwehr Untermässing gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

!Einsatz! ABC 2 – auslaufendes Pflanzenschutzmittel, Pyras | Nr. 7

Datum:08.04.2019
Einsatzart:ABC 2, Dekon;
Einsatzort:Pyras
Alarmierung von/bis:16:17 Uhr bis 19:20 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:3h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Pyras, Feuerwehr Hilpoltstein, Feuerwehr Offenbau, Feuerwehr Eysölden, UG ATS ABC Lkr. RH, Feuerwehr Obermässing;

Alarm für die Dispogruppe Dekon Komponente 4 (Feuerwehr Obermässing und Offenbau).

Am späten Montagnachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Offenbau nach Pyras alarmiert. Innerhalb der Ortschaft war aus noch ungeklärter Ursache der Spritzanhänger eines Landwirts umgestürzt und aufgerissen, sodass eine spritzfertige Mischung eines Pflanzenschutzmittels auslief. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich ca. 3.000 l Gemisch in dem Tank.

Die Erstmaßnahmen der Ortsfeuerwehr waren, die Einsatzstelle großräumig abzusperren und ein Einlaufen der Flüssigkeit in die Kanalisation zu verhindern. Durch das Aufschütten von Erddämmen versuchten die Einsatzkräfte zu verhindern, dass die Flüssigkeit in den Minbach läuft.

Um die Kontaminationsverschleppung der Einsatzkräfte an Schuhen etc. zu vermeiden, bauten wir unsere Dekondusche auf um die Einsatzkräfte zu säubern. Dadurch dass die Gefahr des spritzfertigen Mischung eher für die Umwelt und für Gewässer ausging, beschränkte sich das Reingen der Einsatzkräfte lediglich auf eine Grobreinigung der Schuhe etc.

Nach ca. 3 Stunden konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

!Einsatz! Brand – unklare Rauchentwicklung | Nr. 6

Datum:29.03.2019
Einsatzart:Brand
Einsatzort:Stierbaum, Österberg;
Alarmierung von/bis:13:48 Uhr bis 14:30 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:0,75 h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Stierbaum-Rübling, Feuerwehr Greding, Feuerwehr Kleinottersdorf-Viehausen, Feuerwehr Obermässing;

Am Freitagnachmittag alarmierte uns die ILS Mittelfranken Süd zu einer unklaren Rauchentwicklung in ein Waldstück zwischen Österberg und Stierbaum.

Laut Mitteiler sollte eine Rauchentwicklung erkennbar sein. Nach erfolgloser Erkundung des Gebiets wurde der Einsatz abgebochen.