Florianstag in Herrnsberg

Am vergangenen Samstag lud uns die Freiwillige Feuerwehr Herrnsberg zu Ihrem Florianstag ein. Nach einem leicht verregneten Kirchenzug nahmen wir zusammen mit den anderen Wehren am Gottesdienst teil. Anschließend wurden ein paar gemütliche Stunden im Festzelt verbracht.

Vielen Dank an die Kameradinnen und Kameraden, welche so zahlreich vertreten waren.

Florianstag in Hagenbuch

Am vergangenen Wochenende folgten wir der Einladung unserer Nachbarwehr Hagenbuch um mit Ihnen den Florianstag zu feiern. Bereits am Samstag nahm eine Mannschaft der Feuerwehr Obermässing die Herausforderung an, sich mit anderen Wehren im Wettkampf zu messen. Neben den ganzen Spielen musste man auch eine Showeinlage performen, welche unsere Jugendfeuerwehr mit bravur absolvierte;) Am Sonntag ging es für uns wieder nach Hagenbuch, um an dem Kirchenzug sowie dem Gottesdienst teilzunehmen. Vielen Dank an alle Kameradinnen und Kameraden welche so zahlreich der Einladung gefolgt sind und an die FFW Hagenbuch, die das Fest so hervorragend organisiert haben.

 

!Einsatz! Ölspur – Untermässing | Nr. 8

Datum:09.04.2019
Einsatzart:THL klein
Einsatzort:RH 27, Untermässing;
Alarmierung von/bis:11:25 Uhr bis 12:30 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Untermässing, Feuerwehr Obermässing;

Heute Mittag wurden wir durch die ILS Mittelfranken Süd zu einer Ölspur nach Untermässing alarmiert. Auf der RH 27 Ortsausgang Untermässing in Richtung Obermässing, war eine Ölspur gemeldet worden.

Nach kurzer Erkundung wurde das Öl zusammen mit der Feuerwehr Untermässing gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

!Einsatz! ABC 2 – auslaufendes Pflanzenschutzmittel, Pyras | Nr. 7

Datum:08.04.2019
Einsatzart:ABC 2, Dekon;
Einsatzort:Pyras
Alarmierung von/bis:16:17 Uhr bis 19:20 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:3h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Pyras, Feuerwehr Hilpoltstein, Feuerwehr Offenbau, Feuerwehr Eysölden, UG ATS ABC Lkr. RH, Feuerwehr Obermässing;

Alarm für die Dispogruppe Dekon Komponente 4 (Feuerwehr Obermässing und Offenbau).

Am späten Montagnachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Offenbau nach Pyras alarmiert. Innerhalb der Ortschaft war aus noch ungeklärter Ursache der Spritzanhänger eines Landwirts umgestürzt und aufgerissen, sodass eine spritzfertige Mischung eines Pflanzenschutzmittels auslief. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich ca. 3.000 l Gemisch in dem Tank.

Die Erstmaßnahmen der Ortsfeuerwehr waren, die Einsatzstelle großräumig abzusperren und ein Einlaufen der Flüssigkeit in die Kanalisation zu verhindern. Durch das Aufschütten von Erddämmen versuchten die Einsatzkräfte zu verhindern, dass die Flüssigkeit in den Minbach läuft.

Um die Kontaminationsverschleppung der Einsatzkräfte an Schuhen etc. zu vermeiden, bauten wir unsere Dekondusche auf um die Einsatzkräfte zu säubern. Dadurch dass die Gefahr des spritzfertigen Mischung eher für die Umwelt und für Gewässer ausging, beschränkte sich das Reingen der Einsatzkräfte lediglich auf eine Grobreinigung der Schuhe etc.

Nach ca. 3 Stunden konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

!Einsatz! Brand – unklare Rauchentwicklung | Nr. 6

Datum:29.03.2019
Einsatzart:Brand
Einsatzort:Stierbaum, Österberg;
Alarmierung von/bis:13:48 Uhr bis 14:30 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:0,75 h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Stierbaum-Rübling, Feuerwehr Greding, Feuerwehr Kleinottersdorf-Viehausen, Feuerwehr Obermässing;

Am Freitagnachmittag alarmierte uns die ILS Mittelfranken Süd zu einer unklaren Rauchentwicklung in ein Waldstück zwischen Österberg und Stierbaum.

Laut Mitteiler sollte eine Rauchentwicklung erkennbar sein. Nach erfolgloser Erkundung des Gebiets wurde der Einsatz abgebochen.

!Einsatz! Brand – unklare Rauchentwicklung | Nr. 5

Datum:23.03.2019
Einsatzart:Brand
Einsatzort:Stierbaum, Rotheneichmühle;
Alarmierung von/bis:17:19 Uhr bis 18:00 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Stierbaum-Rübling, Feuerwehr Greding, Feuerwehr Kleinottersdorf-Viehausen, Feuerwehr Burggriesbach, Feuerwehr Österberg, Feuerwehr Obermässing;

Am späten Samstagnachmittag alarmierte uns die integrierte Leitstelle Mittelfranken Süd in das Einsatzgebiet unserer Nachbarleitstelle, der ILS Regensburg.

Nach der Kontaktaufnahme teilten uns die Kollegen aus Regensburg mit, dass laut Anrufer eine starke Rauchentwicklung in einem Waldstück bei Stierbaum zu sehen sei. Da die Feuerwehr Stierbaum nach der Alarmierung keine Rauchentwickung in der Nähe vorfinden konnte, suchten wir nach Anweisung der ILS Regensburg die Flur in Richtung Röckenhofen ab.

Schlussendlich konnte eine Führungskraft des Landkreises Neumarkt auf Anfahrt eine Rauchentwicklung zwischen Obermässing und Lauterbach vorfinden. Hierbei handelte es sich um eine Astverbrennung, ein Eingreifen durch unsere Feuerwehr war nicht mehr nötig.

Termine für 2019 sind Online!

13. April 2019 Kameradschaftsabend in Kleinnottersdorf
30. April 2019 Maibaumaufstellen
05. Mai 2019 Teilnahme am Florianstag in Hagenbuch
02. Juni 2019 Teilnahme am Festzug „150 Jahre FF Forchheim“
22. Juni 2019 Teilnahme am Florianstag in Herrnsberg
26. Juni 2019 Sonnwendfeier
07. Juli 2019 Challenge Roth
14. Juli 2019 Pfarrfest (FFW Ausschank)
28. September 2019 Seniorenübung
23. November 2019 Mitgliederversammlung
01. Dezember 2019 Christbaumfeier am Dorfplatz

Als PDF-Datei zum Download:

Termine FFW 2019

!Einsatz! Baum über Fahrbahn – RH28 | Nr. 4

Datum:10.03.2019
Einsatzart:THL
Einsatzort:Obermässing, RH28
Alarmierung von/bis:17:01 Uhr bis 19:00 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:2h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Obermässing;

Auch uns beschäftigte das Strumtief Eberhard in der Einsatzabteilung. Um ca. 17 Uhr wurden wir durch die ILS Mittelfranken-Süd zu einem umgestürtzten Baum auf die RH 28, in Richtung Österberg alarmiert.

Nach kurzer Erkundung beschloss der Einsatzleiter den Baum aus Sicherheitsgründen und dem andauernden, starken Wind nicht zu beseitigen. Mit beiden Fahrzeugen wurde der Streckenabschnitt abgesperrt. Anschließend wurde der Straßenbauträger über die ILS angefordert, um feste Umleitungs- und Sperrschilder anzubringen.

!Einsatz! Nachtrag Nr. 1, 2, 3

Nicht nur an Fasching war in Obermässing etwas geboten!

Nachfolgend sind die Einsätze und Tätigkeiten innerhalb der ersten Fastenwoche, beziehungsweise an Fasching zusammengestellt:

03.03.2019 | Nr. 1 Verkehrsabsicherung Faschingsumzug Obermässing

Mit beiden Fahrzeugen sorgten wir für ein sicheres Faschingstreiben am Faschingssonntag.

 

04.03.2019 | Nr. 2 Baum Über Fahrbahn RH 28

Am Rosenmontag wurden wir telefonisch zum Einsatz „Baum über Fahrbahn, in Richtung Österberg“ verständigt. Der Baum wurde beseitigt, die Fahrbahn gesäubert und somit konnte die RH28 schnell wieder freigegeben werden.

 

07.03.2019 | Nr. 3 Brand / Rauchentwicklung Gartencontainer

Am späten donnerstag Nachmittag wurden wir ebenfalls telefonisch über einen qualmenden Gartencontainer am Sportplatz verständigt. Leider wurde dies durch unüberlegtes Einfüllen heisser Asche herbeigeführt. Nach kurzer Erkundung wurde der Container mittels C-Rohr abgelöscht.

 

Ball der Vereine 2019

Am Rosenmontag fand der Ball der Vereine in der Schulturnhalle in Obermässing statt. Für das närrische Programm sorgte der Faschinxverein, tatkräftig wurde er durch die DJK Obermässing, den Obst- und Gartenbauverein Obermässing und der Freiwilligen Feuerwehr Obermässing unterstützt. Die Feuerwehr übernahm hierbei den Ausschank. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Band „Vigas“. Auftritte der eigenen Tanzgruppen, der ManaGa´s aus Burggriesbach, Danceflash aus Meckenhausen, der Kaisergarde aus Dietfurt und des Tanzmariechens der Gredonia sorgten für einen bunten Abend, ehe das Männerbalett den Höhepunkt setzte.